Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Baugrundgutachten

Das Baugrundgutachten lassen wir von der GAGV über Fingerhaus machen. Hierzu wurde ich gleich gestern noch angerufen. Wir haben nämlich von Fingerhaus ein altes Formular (von 2018) bekommen, so dass die Preise nicht mehr gestimmt haben.

Also hat mir die GAGV gleich das aktuelle Formular geschickt. Leichte Preissteigerungen.

Da wir nun aber auch ein Versickerungsgutachten machen müssen, kommen nochmal zusätzliche Kosten auf uns zu. Nachdem uns von Fingerhaus nur Nettokosten genannt wurden, überschreite wir hier unsere Planung wieder deutlich. Geplant waren 700,- Euro für das Gutachten, Kosten wird es jetzt rd. 1500,- Euro..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.