Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Fingerhaus – Zeitplan – 1

Natürlich will man, dass alles so schnell wie Möglich geht. Am liebsten wäre man doch schon gestern eingezogen.. Ich versuche hier mal die Entwicklungen vom Zeitplan festzuhalten.

Bei Unterschrift des Werkvertrages hat uns unser Fachberater schon darauf Aufmerksam gemacht, dass man etwas warten muss. Geschätzter Baubeginn in Q3 2020. Das wurde auch so im Werkvertrag festgehalten..

Sobald man sich auf der Homepage von Fingerhaus zu seinem Bauvorhaben einloggen kann, bekommt man auch eine groben Zeitplan für die nächsten Schritte aufgezeigt. Ist jedoch nicht unbedingt so zufriedenstellend. Der Plan geht dann auch nur bis zu den Ausführungsplänen.. Hier mal unser grober Ablauf

Unterzeichnung Werkvertrag26.04.2019
Vertragsbestätigung17.05.2019
Architektengespräch08.08.2019
Planungsprotokoll unterschriebenSep-Okt. 19
Vorabzüge rausOkt-Nov 19
Vorabzüge zurückNov-Dez 19
Bauantrag stellenDez-Jan 19
Anforderung FinanzierungsbestätigungJan-Feb 20
Baugenehmigung erhaltenFeb-Mar 20
BemusterungJun-Jul 20
zeichnen AusführungspläneJun-Jul 20
Ausführungspläne fertigJul-Aug 20

Unser Architekt meinte vorab schon, dass jedes Haus nach dem Architektengespräch erstmal komplett neu nach allen aktuellen Vorschriften neu geplant wird. Daher muss man fast 3 Monate warten bis man den Bauantrag stellen kann. Das erstellen der Vorabzüge dauert auch schon mal fast 2 Monate..

Grundsätzlich war die Aussage, dass nach Baugenehmigung der Baubeginn innerhalb von 8 Monaten erfolgt.

Die Fertigstellung ist dann je nach Ausbaustufe.. bei uns wäre die Übergabe nach 10 Wochen geplant..

Aus diesen Daten versuche ich mir meinen eigenen Zeitplan zu malen .-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.